Inna Schneider
Sieglinde Weber

Sandstrasse 27a
90443 Nürnberg

Tel: 0911 / 378 55 22
Fax: 0911 / 378 58 00


Datenschutz:


1. Datenschutz auf einen Blick


Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.


Umgang mit personenbezogenen und anderweitigen Daten im Rahmen der Kontaktaufnahme Ihrerseits
Wir benötigen von Ihnen vielfältige persönliche Daten, um eine optimale Behandlung durch-führen zu können. Diese Daten ergeben sich aus der Verordnung, aus der Anamnese und aus Therapiegesprächen. Therapeutische Behandlung setzt Vertrauen voraus. Deshalb schützen wir Ihre Daten und informieren sie auf diesem Wege über die Art, den Zweck und die Dauer der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten. Alle Ihre Daten unterliegen dem Patientengeheimnis und werden nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben.

Wir erheben Daten von Ihnen im Rahmen der Anmeldung zu Therapie, der Anamnese, der Befunderhebung, der Therapie und der Dokumentation. Dabei erheben wir Daten zu Ihrer Person, wie Name, Geburtsdatum, Versicherungsstatus sowie Adress- und Telefondaten. Diese Daten benötigen wir zu Abrechnung mit den Krankenkassen und um mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Wir benötigen aber auch sensible Daten zu Ihrer Krankheitsgeschichte, Ihrer persönlichen Situation, zu Ihrer Tätigkeit und Ihrem Umfeld, um eine effektive Behandlung durchführen zu können. Es steht Ihnen frei, zu einzelnen Fragen, keine Angaben zu machen. Sollte aus dieser Ablehnung hervorgehen, dass dadurch die Durchführung der Behandlung gefährdet oder nicht möglich ist, kann der Therapeut die Behandlung ablehnen.

Wir behandeln alle Ihre Daten vertraulich und diskret. Ihre Daten erhalten in unserer Praxis ausschließlich die Personen, die für die Organisation, Ihre Behandlung und die Abrechnung zuständig sind. Außerhalb unserer Praxis können Ihre Daten nur weitergegeben werden an folgende Adressaten:
Ärzte, Krankenversicherung, Medizinischer Dienst, Abrechnungszentren. Informationen an andere Adressaten werden nur mit Rücksprache und ihrer ausdrücklichen Zustimmung gegeben und auf das für die Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendige Maß beschränkt.

Sie haben das Recht, Auskunft über die Art und den Umfang der bei uns über Sie hinterlegten Daten zu bekommen und Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen.
Allerdings sind wir gesetzlich dazu verpflichtet bestimmte Daten über einen bestimmten Zeitraum zu archivieren. Für diesen Fall können wir die dafür erforderlichen Daten nicht löschen. Wir speichern Ihre Daten nur so lange es für die Behandlung erforderlich ist und die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist gilt. Die Dokumentation müssen wir 10 Jahre aufbewahren (§ 630f BGB).


2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Verschlüsselung
Dieses Angebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll. wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Lücken aufweisen kann (z.B. bei Kommunikation per Email). Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte kann trotz größter Sorgfalt nicht gewährleistet werden.

Auskunftsrecht, Beschwerderecht, Recht auf Sperrung, Berichtigung, Löschung Ihrer Daten sowie Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (deren Herkunft, Kategorien von Daten, Empfänger, Zweck der Datenverarbeitung) sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben weiterhin das Recht sich Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen auf Ihr Verlangen hin erfolgt nur, soweit es technisch umsetzbar ist.

Sie haben weiterhin das Recht sich bei der im Impressum genannten Datenschutzbehörde zu beschweren.

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Links zu anderen Webseiten
Unser Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z. B. http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/BJNR002510939.html), anhand entsprechender Hinweise im Text oder durch die Kennzeichnung erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.


3. Plugins, Tools und Cookies

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Cookies
Grundlage der Verwendung von Cookies stellt Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Unter anderem nutzt unsere Website so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr System überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte "Session –Cookies " handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden.

Im Fall einer Verlinkung (s.u.) können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.


4. Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite:

Logopädische Praxis Kontext
Inna Schneider und Sieglinde Weber
Sandstr. 27A
90443 Nürnberg
Tel: 0911-3785522
info@logopaedie-kontext.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.


Falls Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit diesem Internet-Angebot haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.